Über unsere Zahnradfabrikation

Seit 1945 produzieren wir Zahnräder und Getriebe aller Art für nationale und internationale Unternehmungen. Zuerst in Rheinfelden und dann in Möhlin arbeiten nun schon drei Generationen, fest verankert im Wirtschaftsraum Fricktal. Aus einer kleinen Mechaniker-Werkstatt hat sich der Familienbetrieb zu einem modernen und ISO-zertifizierten Produktionsbetrieb entwickelt. Unsere Stärken liegen eindeutig in flexiblen und kreativen Lösungen. Wir unterstützen und beraten unsere Kunden von der Idee über die Produktion und sind auch nach der Auslieferung für Sie da. Wir sind stolz, Zahnräder und Getriebe z. B. für Seilbahnen, Wasserkraftwerke, Schredderanlagen, aber auch für Oldtimerfahrzeuge und selbst für die Zuckerwatte-Fabrikation herzustellen. Unser Wissen, unsere Erfahrung, bewährte und innovative Methoden garantieren Ihren Erfolg. Kein Auftrag ist für uns zu klein und selten ein Zahnrad zu gross. Vertrauen und Kommunikation sind die Grundlagen für die erfolgreiche Zusammenarbeit. Wir sind Ihre Spezialisten.
Unsere Produkte im Einsatz

Wir sind stolz, Zahnräder und Getriebe für diverse Industriebereiche liefern zu können!

Oil, Gas und Chemieindustrie

Zement Industrie

Oldtimer

Luft- und Raumfahrt

Bahntechnik

Seilbahnen

Anlagebau

Maschinenbau

Wasserkraftwerke

Engineering

Rennsport

Nuklear

Unser Team

Kontaktieren Sie uns bei Fragen direkt.

YildizIrfan3
Irfan Yildiz
Geschäftsführer
HaenggiSteven2
Steven Hänggi
Produktionsleiter
avatar
-
Administration
avatar
Adem Yildiz
Finanzen und Personal
AdemiRafet2
Rafet Ademi
Verzahnen
UbertiniSebastiano1
Sebastiano Ubertini
Verzahnen
avatar
-
Drehen
avatar
Willi Husch
Drehen
FoersterBernd4
Bernd Förster
Fräsen

Unsere Geschichte

2020 Das junge Unternehmen Yildiz Engineering übernimmt die Aktiven der Grell-Gear AG. Mit diesem Schritt kann die personelle Nachfolge gelöst, sowie die Weiterführung des Unternehmens am bisherigen Standort sichergestellt werden.
2017 Aus der Grell AG entsteht die Grell-Gear AG
2011 Die Zahnradfabrik Sauter, Bachmann AG übernimmt die Aktiven der Walter Grell AG.
1994 Die Firma geht in die Hände von Walter Grell Junior
1984 Umzug nach Möhlin in die neue Fertigungsfläche
1977 Die Einzelfirma wurde in eine Aktiengesellschaft, die Walter Grell AG, umgewandelt
1968 Walter Grell Junior tritt in Firma ein
1945 1. April 1945 Gründung der Firma in Rheinfelden durch Walter Grell Senior